Workshops

Ganz im Sinne eines gemeinnützigen Vereins sorgen wir dafür, dass Mitglieder der KarlsBeratung, aber auch andere Studierende, abseits ihrer universitären Ausbildung sich noch weiterbilden können. Damit die Weiterbildungen für die Teilnehmer kostenfrei sind, sorgt der Verein entweder für eine Bezahlung der Referenten oder aber die Referenten sind dem Verein sehr wohlgesonnen und bieten uns ihre Dienste ohne Vergütung an. Engagement dieser Art ist für die KarlsBeratung gerade in der Anfangszeit von enormer Bedeutung.

An dieser Stelle bedanken wir uns sehr herzlich bei Reinhard Ematinger, der schon Weiterbildungen zum Thema "Business Model Canvas" für unsere Beratung ohne Honorar angeboten hat sowie einen weiteren Workshop zur LEGO® SERIOUS PLAY® Methodology.

Termin Informationen:

  • Mo
    07
    Nov
    2016

    Workshop: Business Knigge mit Ulrike-Ebba Gräfin von Sparr

    19:00Raum 215

    Liebe Mitstudierende,

    wir laden euch ein am Montag, 07.11.2016, um 19 Uhr im Raum 215 am kostenlosen Workshop 'Business Knigge' teilzunehmen und mit der KarlsBeratung an euren Umgangsformen zu feilen.

    Der souveräne Umgang mit Menschen innerhalb und außerhalb des Unternehmens zählt heute zu den wichtigsten beruflichen Soft Skills. Für den Workshop konnten wir Ulrike-Ebba Gräfin von Sparr, Kommunikationswirtin und Coach, gewinnen, die unter anderem über ein passendes Verhalten bei Meetings und im Büro, die mühelose Kommunikation mit verschiedenen Business-Ebenen, Tischsitten beim Geschäftsessen und Business-Dress-Codes für alle Fälle referieren wird.

    Anmelden könnt ihr euch am 2.11. ab 20:00 Uhr unter folgendem Link: http://www.karlsberatung.de/events/workshop-business-knigge/

    Leider ist die Teilnehmeranzahl begrenzt, also seid schnell. Wir freuen uns auf euch!